~:.Lucifer's Angel.:~

Main

.Startseite.
.Gästebuch.
.Credits.
.Über.
.Kontakt.
.Link Me.

Fanfictions

.Angefangen.
.Beendet.
.Partnerarbeit.

In The End



Art: Songfic & Slash
Lied: Linkin Park - In the End
Pairing: AKi&Lauri
Sichtweise: Lauri
Warnungen?Tod
FKS: 12[denke ich mal]
Fortsetzung? 'Helena'

----------------------------------------------------------



-~*>In the End<*~-

Es fängt immer mit einer Sache an...Aber ich weiß nicht warum sie bei mir so Endete...Ich liebe dich,aber du mich nicht,hast mich nur benutzt...Ich habe mich so sehr angestrengt,damit du dich in mich verliebst,aber dann habe ich begriffen das ich mich anstregenen kann wie ich will,man verliebt sich von allein,das weiß ich nun.Ich habe zu viel Zeit mit dir verbracht,dabei ist Zeit wertvoll...Ich sehe auf eine Uhr,sehe wie sie verschwingt,die Zeit,das Pendel schwingt.Man kann Zeit zählen,bis zum Ende des Lebens...und diese Zeit bedeutet das Ende...


-~*>It starts with
One thing, I don't know why
It doesn't even matter how hard you try
keep that in mind
I designed this rhyme
To explain in due time

All I know

Time is a valuable thing
Watch it fly by as the pendulum swings
Watch it count down 'til the end of the day
The clock ticks life away<*~-


Meine Liebe zu dir ist irgendwie unwirklich...Nie habe ich mich nach jemaden anderen umgeschaut,du warst mein Ideal.Und wieder war Zeit verstrichen,als könnte man sie aus dem Fenster verschwinden sehen.Als würde sie sagen: 'Tschüss Lauri,ich verschwinde!' Und ich wollte sie halten,mehr Zeit haben,aber wie hält man Zeit fest?Und dann habe ich noch mehr Zeit verschwendet,dich gehen zu sehen.Wenn du mich verlassen hast,jedes mal wenn wir miteinander geschlafen haben,hast du eine Ausrede gesucht,um zu gehen.Ich habe bemüht es zu verdrängen,es zu vergessen um alles zu retten,doch du kamst immer wieder,alles zerbrach erneut.Und das alles,was mir etwas bedeutet wird nur eine Erinnerung bleiben...


-~*>It's so unreal

I Didn't look out below
Watched the time go right out the window
Trying to hold on, but didn't even know
I Wasted it all just to

Watch you go

I kept everything inside and even know I tried, it all fell apart
What it meant to me will eventually be a memory of a time when<*~-


Weiterhin versuchte ich mit Mühe alles aufrecht zu halten,kam weit,viel zu weit,aber dann war mir alles egal.Ich musste fallen,weil du mich immer wieder fallen gelassen hast,nahmst mir alles,es tat weh,höllisch weh,aber es war am Ende dann doch völlig egal!


-~*>I tried so hard
And got so far
But in the end
It doesn't even matter
I had to fall
To lose it all
But in the end
It doesn't even matter<*~-


Es fängt immer mit einer Sache an...Aber ich weiß nicht warum sie bei mir so Endete...Wieder wollte ich verdrängen,merkte erneut,egal wie sehr ich mich anstränge,es bringt nichts,es kommt nicht drauf an,du kamst wieder.Immer und immer.Ich wollte dir klar machen,dass ich nicht mehr will,doch du hörstest mir nicht zu,machtest mich wieder willenlos.

-~*>One thing, I don't know why
It doesn't even matter how hard you try
keep that in mind
I designed this rhyme, to remind myself how<*~-


Es ist Hart...Trotz der Weise und der Art,wie du mich verspottet hast,mich nieder gemacht hast und so getan hättest,als wäre ich käuflich,dein Eigentum.Ich erinner mich an den Anfang,wie du gegen mich kämpftest,gegen mich kämpftest indem du mit mir schliefst,frage ich mich immer wieder,wie es soweit kommen konnte,dass ich dich anfing zu lieben.Es ist schon lange nicht mehr so,wie es früher war...Du würdest mich nicht wieder erkennen,wenn du diese Sache beendet würdest.Es ist nicht so,dass du mich früher gekannt hättest,nein...Im Grunde wusstest du nichts über mich!Nun kam es alles zurück und du hast versucht,alles in dir zu behalten.Meine Gefühle für dich,doch es zerbrach wieder und wieder,mit jedem male.Und nun bleiben mir wieder nur Erinnerungen.

-~*>I tried so hard

In spite of the way you were mocking me
Acting like I was part of your property
Remembering all the times you fought with me
I'm surprised

it got so far

Things aren't the way they were before
You wouldn't even recognize me anymore
Not that you knew me back then
But it all comes back to me

In the end

I kept everything inside and even though I tried, it all fell apart
What it meant to me will eventually be a memory of a time when I<*~-


Immernoch versuchte ich mit Mühe alles aufrecht zu halten,kam wieder weit,wieder viel zu weit,aber dann war mir alles egal,wie sonst auch.Ich musste erneut fallen,weil du mich immer wieder fallen gelassen hast,auch jetzt,nahmst mir erneut alles,es tat so weh wie noch nie,höllisch weh,aber es war am Ende dann doch völlig egal,wie sonst auch!


-~*>I tried so hard
And got so far
But in the end
It doesn't even matter
I had to fall
To lose it all
But in the end
It doesn't even matter<*~-


Ich schenkte dir all mein Vertrauen,stecke es in dich,bat dich aufzuhören,doch du tatest es nicht.Habe mich nun so weit vorran gewagt,wie ich es zu ließ.Und nun gibt's nur noch eine Sache,die du wissen solltest die ist,dass ich dich geliebt habe,ja Aki,ich habe dich geliebt!

-~*>I've put my trust in you
Pushed as far as I can go
And for all this
There's only one thing you should know

I've put my trust in you
Pushed as far as I can go
And for all this
There's only one thing you should know<*~-


Erneut versuchte ich mit Mühe alles aufrecht zu halten,kam wieder weit,wieder viel zu weit,aber dann war mir alles egal,wie sonst auch.Ich musste erneut fallen,weil du mich immer wieder fallen gelassen hast,auch jetzt,nahmst mir erneut alles,es tat so weh wie noch nie,höllisch weh,aber es war am Ende dann doch völlig egal,wie sonst auch!


-~*>I tried so hard
And got so far
But in the end
It doesn't even matter
I had to fall
To lose it all
But in the end
It doesn't even matter

I tried so hard
And got so far
But in the end
It doesn't even matter
I had to fall
To lose it all
But in the end
It doesn't even matter<*~-


Nun stehst du vor mir,ich liege in meinem Bad,blutüberstömt.Du weinst und bereuhst,doch nun es ist zu spät.Nun kann ich die Zeit halten und mit ihr spielen...


-~*>In the End<*~-
Gratis bloggen bei
myblog.de